© 2017   |   zurück zur Startseite
Im Frühling, im Mondschein
- Lieder und Gedichte -
 
Der Frühling naht mit Brausen! Die linden Lüfte sind erwacht! Der April ist wie immer unberechenbar! Sehnsüchtig und hoffnungsvoll lässt der Frühling sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte!
Mit Liedern von Robert Schumann, Johann Strauß, Walter Kollo uvm.
sowie Gedichten von Ludwig Uhland, Matthias Claudius, Erich Kästner u.a.
entführen wir Sie (nicht nur) in den wunderschönen Monat Mai ...